Episode 24 – Das neue Regal

DaZPod_einfach_Deutsch_lernen_Neues_Regal

 

Nicole hat ein neues Regal gekauft, und Frank hilft ihr gern beim Aufbauen. Aber es ist nicht so leicht, wie Frank dachte… Lernen Sie deutsche Wörter und Redewendungen kennen, die man in solch einer Situation gebraucht. Erfahren Sie nebenbei noch etwas über Werkzeuge!

 

 

Episodentext

Der Dialog

Nicole: Du, das ist echt lieb von dir, dass du mir hilfst, das Regal aufzubauen.
Frank: Na, das mach ich doch gern.
Nicole: Hier ist schon mal die Anleitung. Du brauchst einen Schraubenzieher, einen Hammer, einen Schraubenschlüssel…
Frank: Na, ich hab doch meinen Werkzeugkoffer dabei. Da ist alles drin. Hier, mein Akkuschrauber!
Nicole: Toll, du hast wirklich an alles gedacht. Dann legen wir doch direkt mal los! Hier liegen die Einzelteile...
Frank: Boah, das sind aber viele. Das müssen die Seitenteile sein… das die Böden...
Nicole: Ja, es ist voll viel - irgendwie.
Frank: Und die ganzen Schrauben; die sind alle unterschiedlich.
Nicole: Ja du, ich bin voll dankbar, dass du mir hilfst! Ich bin mit so was echt überfordert.
Frank: Ich kann nur hoffen, dass das alles passt.
Nicole: Ach, du machst das schon. Wer, wenn nicht du.
Frank: Na, danke für deine Zuversicht.
Nicole: Du, ich muss dringend noch was besorgen. Ich seh dich dann in… na, so drei Stunden wieder, okay?
Frank: Wie bitte?
Nicole: Tschüüüss!
Frank: Na dann, tschüss, ne?

Play
Facebooktwitter