Episode 17 – Kopfschmerz an Karneval

DaZPod_einfach_Deutsch_lernen_Kopfschmerz_an_Karneval

 

He who celebrates too much shall suffer on the following day! When Max seeks relief at a pharmacy, he's in for a surprise… Find out what can happen during the famous Cologne Carnival and how you talk about this kind of thing. You'll even hear some Cologne dialect!

 

 

 

Episodentext

Der Dialog

Tanja: Guten Tag, wie kann ich Ihnen helfen? Sie sehen ja wirklich nicht gut aus.
Max: Ja ähm.. eine Schachtel Paracetamol bitte.
Tanja: Zu viel gefeiert, was? Gestern zur Weiberfastnacht rausgegangen, was?
Max: Schon möglich…
Tanja: Max? bist du das?
Max: Äh... kennen wir uns?
Tanja: Gestern, beim Bachus! Du warst doch der Tiger, stimmt's?
Max: Tiger, ja. Und beim Bachus war ich auch. Warst du die Prinzessin? Tanja?
Tanja: Genau, Tanja! Du - Tiger du!
Max: Hey und jetzt…treff ich dich hier...
Max: Ja, war toll. Also soweit ich mich erinnere..
Tanja: Wie, hast du einen Filmriss? Da hast du wohl ein Kölsch, zu viel getrunken.
Max: Mehr als eins...
Tanja: Dann haben wir beide… Hey, du weißt das alles nicht mehr?
Max: Du das tut mir echt leid. Also ich hoffe, ich war nicht...
Tanja: Ist schon okay. Ich verzeih dir. Unter einer Bedingung: Du kommst heute Abend mit ins Bachus!
Max: Du, ich kann nicht! Ich bin fix und fertig von gestern!
Tanja: Keine Widerrede, du Tiger. Am Aschermittwoch ist alles vorbei, aber wir haben erst Freitag!
Max: Oh Mann...

Play
Facebooktwitter